WhatsApp auf dem WLAN-Tablet

Mit über 600 Millionen Nutzern weltweit ist WhatsApp der Top Messenger schlechthin. Alleine in Deutschland nutzen über 30 Millionen Menschen den Dienst. Er läuft sowohl auf Android als auch auf iOS-Geräten. Nur eine Ausnahme funktioniert zum Leidwesen vieler Nutzer nicht: Die App auf einem Tablet ohne 3G. Grund ist, dass das Tablet keine Telefonnummer besitzt, die aber für die Registrierung bei WhatsApp notwendig ist.


Es nicht ganz einfach, aber das Problem lässt sich durchaus beheben – wir zeigen euch, wie es geht. Was ihr allerdings auf dem Tablet braucht, ist eine Kontakte-App. Die benötigt WhatsApp, um einwandfrei zu funktieren. Herunterladen könnt ihr diese im Google Play Store.

Doch Achtung: Die App auf dem Smartphone und Tablet gleichzeitig mit derselben Nummer zu benutzen, funktioniert nicht. Die Anleitung eignet sich nur für Leute, die entweder einen zweiten WhatsApp-Account für ihr Tablet brauchen oder gar kein Smartphone besitzen.

Problem 1: Der Download

Der übliche Weg für die Installation ist bekanntlich der über den Google Play Store. Schon hier müsst ihr tricksen: Entweder, ihr ladet euch die APK (die Installationsdatei) mit dem Handy herunter und überspielt diese auf das Tablet. Wahlweise mit einer SD-Karte oder über das WLAN. Alternativ könnt ihr sie auch über euren Browser auf dem Tablet herunterladen. Man bekommt die Datei auf der Download-Seite von WhatsApp (http://www.whatsapp.com/download) oder gleich direkt auf der Android-Seite von WhatsApp (http://www.whatsapp.com/android).



Problem 2: Die Verifizierung

Für die Verifizierung braucht ihr eine funktionierende Telefonnummer. Und das ist ein Knackpunkt. Denn die Nummer eures Handys könntet ihr zwar nehmen – dann würde aber eure App auf dem Smartphone nicht mehr funktionieren. Dass für die Verifizierung eine SMS verschickt wird, muss euch dabei nicht stören – im Zweifelsfalle kann man sich über die eingegebene Nummer anrufen und den Code geben lassen. Deswegen gebt einfach eure Festnetznummer ein. Aber passt auf, dass ihr diese nicht bereits für WhatsApp benutzt habt. In diesem Falle schlägt die klappt zwar die Verifizierung – aber die bestehende App würde nicht mehr funktionieren.

Und das sollte es dann eigentlich schon gewesen sein.

Kommentare

Nice post. I was checking constantly this blog and I am impressed! Extremely useful information specially the last part baecbgagadef

Neuen Kommentar schreiben

Fehler | peRCom Store

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/ssd1062/htdocs/drupal/includes/common.inc:2773) in drupal_send_headers() (Zeile 1232 von /var/www/ssd1062/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Error: Call to undefined function drupal_file_scan_write_cache() in drupal_page_footer() (Zeile 2779 von /var/www/ssd1062/htdocs/drupal/includes/common.inc).

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.