News & Events

Wie lade ich mein Smartphone richtig?

Immer wieder werden wir gefragt, wie sich die Akkulaufzeit der Handys und Smartphones verbessern lässt bzw. wie man sein Smartphone am besten lädt. Viele Faustregeln sind aber mehr Irrtümer als wirklich nützlich für euer Smartphone. Sie resultieren aus der Zeit, als die meisten Geräte noch keine Lithium-Ionen-Akkus hatte. Wir klären für euch die üblichen Irrtümer im Umgang mit Handy-Akkus auf und geben euch ein paar Tipps zum richtigen Umgang mit Akkus.

Gut vorbereitet mit dem Smartphone in den Urlaub - Teil 2

Das Smartphone fit für den Urlaub machen.

Telefonnummern international speichern

Wer aus dem Urlaub zu Hause anrufen will, muss die Nummern im internationalen Format speichern, damit sie direkt angewählt werden können. Dazu setzt man vor die Nummer einfach die Länderkennung +49 für Deutschland und lässt die Null für die deutsche Vorwahl weg – sowohl bei Festnetz- wie auch bei Handy-Nummern.

Gut vorbereitet mit dem Smartphone in den Urlaub - Teil 1

Kostenfalle Ausland

Horrormeldungen von Handy-Rechnungen in Höhe von mehreren 10.000 Euro gehören ab dem 01. Juli 2014 glücklicherweise der Vergangenheit an. Denn zum 01. Juli deckelte die Europäische Union die Roaming-Kosten innerhalb der EU. Ganz genau bedeutet das: - Die Kosten für abgehende Anrufe dürfen künftig 0,23 Euro nicht mehr überschreiten. (Bisher waren es 0,29 Euro.) - Ankommende Anrufe kosten jetzt maximal 6 Cent statt 8 Cent wie bisher. - Abgehende SMS statt 10 Cent. nun höchsten 8 Cent. - Ankommende SMS: kostenfrei.

Was ist und wie funktioniert Google Chromecast?

Fangen wir ganz von vorne an: Bei Googles Chromecast handelt es sich um einen Streaming-Stick. Also eine Hardware ähnlich einem USB-Stick - auch Dongle genannt -, der über den HDMI-Anschluß an euren Fernseher gesteckt wird. Und da sind wir auch schon bei der ersten Voraussetzung. Wer Chromecast nutzen möchte, braucht einen HD-fähigen Fernseher - diese haben einen HDMI-Anschluß. Streaming bedeutet, dass Inhalte aus dem Internet geladen werden, die geladenen Inhalte bezeichnet man als Stream. Wird gleichzeitig geladen und abgespielt, handelt es sich um einen Live-Stream.

Apple-Produkte in Wunschfarben

Wer keine Lust auf die Standardfarben und ein iPhone oder anderes Apple-Produkt hat, für den haben wir einen ganz besonderen Typ. Denn das deutsche Start-Up Dyetec hat sich auf das Veredeln und Färben von Apple-Produkten spezialisiert und bietet euch die Möglichkeit, euer Apple-Gerät aus 25 verschiedenen Farben mit Hilfe ihres Design-Studios auf der Website selbst zu gestalten.

10 versteckte Features vom Samsung Galaxy S5

Das Samsung Galaxy S5 gehört zu den absoluten High End Smartphones. Mit einer 16 Megapixel-Kamera, 5.1 full HD Super AMOLED Display, Fingerprint-Scanner, eingebautem Herzfrequenz-Monitor und wasserdicht nach IP67. Wir zeigen euch 10 coole Features, die ihr (vielleicht) noch nicht kennt: 1. Benutze Dein Samsung Galaxy S5 mit dem Bleistift

Mehr Sicherheit dank "Apps verfizieren"

Nicht nur für PC- und Laptop-Besitzer ist Sicherheit ein wichtiges Thema. Rund 99 Prozent aller Malware - schädlicher Software - konzentriert sich auf Tablets und Smartphones, die mit dem Betriebssystem Android laufen. Mit einem Marktanteil von fast 70 Prozent in Europa (Stand Januar 2014) sind Besitzer von Android-Geräten attraktive Ziele.

Seiten

Fehler | peRCom Store

Fehlermeldung

  • Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/ssd1062/htdocs/drupal/includes/common.inc:2773) in drupal_send_headers() (Zeile 1232 von /var/www/ssd1062/htdocs/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Error: Call to undefined function drupal_file_scan_write_cache() in drupal_page_footer() (Zeile 2779 von /var/www/ssd1062/htdocs/drupal/includes/common.inc).

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.